Praxisschwerpunkte

 

THERAPIESCHWERPUNKTE

Bei der Auswahl der therapeutischen Schwerpunkte der Praxis habe ich mich bewusst für Krankheitsbilder und Symptomenkomplexe entschieden, die häufig miteinander in Zusammenhang stehen.

So kann beispielsweise Erschöpfung nicht nur durch übermäßige Anforderungen im Alltag entstehen. Auch chronische Verdauungsstörungen, ein überlastetes Immunsystem, hormonelle Störungen der Schilddrüse, Nebennieren oder Sexualhormone sowie die Stoffwechselstörung HPU können ebenfalls zu einer chronischen Erschöpfung oder einem Müdigkeitssyndrom führen. 

Besonders intensiv widme ich mich den nachfolgenden Schwerpunkten, zu denen ich aufgrund praktischer Erfahrungen und spezieller Fortbildungen umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der Alternativmedizin erworben habe:

Die "Königsdisziplin" der Medizin ist für mich jedoch die Prävention. Frühzeitig Funktionsstörungen des Organismus zu erkennen und zu therapieren, noch bevor Symptome aufgetreten sind, sollte letztendlich aus meiner Sicht die eigentliche Aufgabe des Arztes sein.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.